*
Welche SD-Karte benötige ich für meine neue Sharp-Registrierkasse?
Angefragt und beantwortet von Stefan Löser am 23.08.2018 11:29 (157 gelesen)

Die Firma Sharp hat vor kurzem diverse am Markt erhältliche Speicherkarten zum Aufzeichnen der Umsatzdaten bei Sharp-Registrierkassen ( XEA- und ERA-Serie) intensiv getestet.
Seitens der Firma Sharp werden derzeit ausschließlich folgende Speicherkarten empfohlen:
 

SanDisk SDHC Ultra 16 GB 48MB/s


Bitte beachten Sie, dass bei der Verwendung anderer SD-Kartentypen eine zuverlässige Funktion aufgrund unterschiedlicher SD-Karten-Spezifikationen nicht sichergestellt werden kann.
Micro-SD-Karten (mit und ohne Adapter) werden nicht unterstützt!

Passende Speicherkarten können Sie direkt in unserem Online-Shop bestellen.

 

SD-Karten jetzt online kaufen

 

 

empfohlene Speicherkarten der Firma Sharp für Registrierkassen

 

SD-Karten jetzt online kaufen




Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail