*
Topleft-Responsive
blockHeaderEditIcon

Primadruck Kassensysteme GmbH

Tel.: 08142 6511 271

 

Logo Sharp Registrierkassen
blockHeaderEditIcon
Primadruck Kassensysteme GmbH - Sharp Registrierkassen günstig online kaufen
+49 (0)8142 - 6511 271 - @ info@primadruck.de
TS-Logo
blockHeaderEditIcon

Sharp Registrierkassen vom FachhandelKassensyteme Onlineshop sehr gut bewertet

Suche
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Top-Primadruck Kassensysteme
blockHeaderEditIcon

Ihr Fachhandel für Sharp-Registrierkassen und Kassenzubehör • Service und Garantiewerkstatt • Kassenprogrammierung • Kassenvermietung

FAQ
blockHeaderEditIcon

Häufige Fragen zu Sharp-Kassensystemen (FAQ)

Antworten auf viele Fragen zu den neuen Kassenmodellen und gesetzlichen Änderungen

Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
Was steckt hinter der Bezeichnung „Offene Ladenkasse“?
Angefragt und beantwortet von Stefan Löser am 20.07.2018 08:36 (362 gelesen)

Soll keine elektronische Registrierkasse, sondern eine offene Ladenkasse in Verbindung mit einem täglichen Zählprotokoll eingesetzt werden, gelten diese Anforderungen GoBD 1.1.2017/1.1.2020 nicht. Eine „Flucht“ in die offene Ladenkasse ist jedoch nur bedingt eine Überlegung, denn die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Kassenführung sind auch beim Einsatz von offenen Ladenkassen grundsätzlich zu beachten. Prinzipiell ist auch bei einer offenen Ladenkasse die Aufzeichnung eines jeden einzelnen Handelsgeschäftes mit ausreichender Bezeichnung des Geschäftsvorfalls erforderlich. Nur wenn Waren von geringem Wert an eine unbestimmte Vielzahl nicht feststellbarer Personen verkauft werden, muss die Pflicht zur Einzelaufzeichnung nicht erfüllt werden.



Footer-text-Newsletter
blockHeaderEditIcon

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden und Sie erhalten nützliche Informationen zu den aktuellen gesetzlichen Änderungen sowie interessante Angebote zu den einzelnen Kassenmodellen
Anmeldung zum Newsletter
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail