*
Muss eine vorhandene XEA Kasse mit einer „nicht GoBD konformen“ Firmware (XE-A 207, -217, -307 mit der Firmware V1.XX) mit einer „GoBD-konformen“ Firmware (V3.XX) aufgerüstet werden?
Angefragt und beantwortet von Stefan Löser am 20.07.2018 08:44 (350 gelesen)

Ja, es besteht eine sofortige Pflicht des Steuerpflichtigen zur Aufrüstung mit einer entsprechenden Softwareanpassung der vorhandenen Kasse, wenn das möglich ist (auf Kosten des Steuerpflichtigen). Eine entsprechende kostenpflichtige Update Möglichkeit bietet der Kassenfachhandel.



Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail