*
Erläuterungen zum Betrieb der XEA-Kassenmodelle im GoBD/GDPdU Fiskalmodus*
Angefragt und beantwortet von Stefan Löser am 20.07.2018 08:46 (153 gelesen)

Der allgemeine Tages Z-Bericht und die E-Journaldaten werden automatisch auf die SD-Karte geschrieben und danach an der Kasse das E-Journal gelöscht. Alle relevanten Daten befinden sich Tag für Tag fortlaufend auf der SD-Karte. Grundsätzlich gilt für alle Kassensysteme, dass die E-Journaldaten und der allgemeine Tages Z-Bericht für jeden Tag untereinander stimmig sind.



Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail