Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Datenschutzerklärung

Logo Sharp Registrierkassen
blockHeaderEditIcon
Primadruck Kassensysteme GmbH - Sharp Registrierkassen günstig online kaufen
Primadruck Kassensysteme Kundenservice +49 (0)8142 - 6511 271 - info@primadruck.de
TS-Logo
blockHeaderEditIcon

Zertifizierter Online-Shop für KassensystemeSharp Registrierkassen vom FachhandelKassensysteme Onlineshop sehr gut bewertet

Suche elektronische Registrierkassen
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Top-Primadruck Kassensysteme
blockHeaderEditIcon

Ihr Fachhandel für Sharp-Registrierkassen und Kassenzubehör • Service und Garantiewerkstatt • Kassenprogrammierung • TSE Kassennachrüstung 2020 • Kassenvermietung

Mit uns kassieren Sie richtig!

Kat Aktuelles - Kassen
blockHeaderEditIcon
Sharp Registrierkassen - Aktuelle Informationen und nützliche Tipps zu Sharp-Kassen

Aktuelle Informationen und Neuerungen bei elektronischen Kassen, wie z.B. Kassen-Nachschau sowie neue Anforderungen ab 2020

Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
Blog elektronische Kassen
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Informationen zu elektronischen Kassen sowie den gesetzlichen Änderungen ab 2020 bei Registrierkassen

Nachfolgend haben wir Ihnen einige Artikel mit Informationen und Beiträgen zu elektronischen Kassen zusammengestellt. Ganz aktuell finden Sie dort auch einen Artikel zu den kommenden gesetzlichen Änderungen bei Registrierkassen ab dem Jahr 2020. In diesem Bereich halten wir Sie auch in den kommenden Wochen und Monaten ständig auf dem Laufenden. Gerne können Sie natürlich auch unseren Newsletter abonnieren. Sie erhalten dann von uns in unregelmäßigen Abständen aktuelle Informationen und Angebote zu den gesetzlichen Neuerungen bei elektronischen Kassen ab 2020.

Umsatzsteuersätze bei elektronischen Sharp-Kassen gemäß DSFinV-K
Geänderte Umsatzsteuersätze bei elektronischen Kassen von Sharp

Geänderte Umsatzsteuersätze gemäß DSFinV-K*

Betrifft: Aktuelle XEA-Kassenmodelle von Sharp - Update:

Bis jetzt war es nicht möglich, bei den XEA-Kassenmodellen von Sharp den Mwst.-Satz "0%" zu programmieren, da die vier möglichen Mehrwertsteuersätze durch die neuen Kassenvorschriften ab 01.01.2020 bereits fest vorgegeben waren. Wenn Sie uns beauftrag haben, eine Warengruppe oder einen Artikel mit einem Mwst.-Satz von 0% zu programmieren, wurde daher der fest vorgegebene Mwst-Satz 4 von 5,5% auf 0% abgeändert. Dies wurde entsprechend dokumentiert, wird jedoch nicht von jedem Finanzamt anerkannt.

Ab sofort hat die Firma Sharp daher ein Firmware-Update zur Verfügung gestellt, damit auch bei den XEA-Modellen zukünftig eine Warengruppe oder ein Artikel mit 0% Mwst-Satz progammiert werden kann.

Dieses Software-Update kann jedoch nur über den Kassenfachhandel und somit auch über uns vorgenommen werden.

Falls Sie daher aktuell bei Ihrer neuen Kasse (inkl. TSE) mit einem Mwst-Satz von 0% arbeiten oder eine zusätzliche Warengruppe oder einen Artikel mit 0% benötigen, empfehlen wir Ihnen dringend, dieses Update durchführen zu lassen.

Wir bieten Ihnen an, dieses Update bei uns im Haus kostenfrei durchzuführen.

Gerne können Sie uns daher nach Absprache Ihr Sharp Kassensystem zusenden. Bitte nutzen Sie hierfür die Originalverpackung, damit die Kasse beim Versand nicht beschädigt wird. Sollten Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, verpacken Sie die Registrierkasse entsprechend ordnungsgemäß.

Wichtig: Das Software-Update ist nur notwendig, wenn Sie einen Mehrwertsteuersatz von 0% benötigen!

Für eine Terminabsprache für das Update sowie für Rückfragen erreichen Sie uns gerne telefonisch unter 08142 6511 271.


Generell konnten bisher bei allen XEA-Kassenmodellen der Firma Sharp vier unterschiedliche Mehrwertsteuersätzen programmiert werden. Auch konnte der Mehrwertsteuersatz frei definiert werden. Dies war mehr als ausreichend, da die meisten Kassenbetreiber mit 19% und 7% arbeiten. Manchmal wurde auch noch ein Umsatzsteuersatz von 0% benötigt, zB. bei Verkauf von umsatzsteuerfreien Artikeln wie z.B.Telefonkarten oder Briefmarken.
 

Durch die neuen Kassenvorschriften ab 01.01.2020, insbesondere durch die neue „Digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung für Kassensysteme (DSFinV-K)“ hat sich die Gesetzeslage jedoch erheblich geändert. In der DSFinV-K* werden die Umsatzsteuersätze eindeutig bestimmten Feldern an der Kasse zugeordnet, um eine herstellerunabhängige Datenübertragung im Falle einer Kassenprüfung durch die Finanzbehörden zu gewährleisten.
 

Da bei allen XEA-Kassenmodelle (XE-A137 / -147 / -177 / -207 / -217 / -307) der Firma Sharp generell nur 4 unterschiedliche Mehrwertsteuersätze programmiert werden können (Felder 1-4), sind diese gemäß DSFinV-K fest definiert und wie folgt voreingestellt:
 

Umsatzsteuersätze:
Umsatzsteuersatz 1: 19 %
Umsatzsteuersatz 2: 7 %
Umsatzsteuersatz 3: 10.7%
Umsatzsteuersatz 4: 5.5%

 

In der DSFinV-K ist ebenso festgelegt, dass die unterschiedlichen Umsatzsteuersätze mit „0,00%“ in den Feldern 5-7 zu buchen sind. Hierbei handelt es sich um eine Vorschrift der Finanzbehörden, die aus rechtlichen Gründen nicht umgangen werden kann. Daher können aktuell bei den XEA-Kassensystemen keine weiteren Mehrwertsteuersätze (z.B. 0%) eingestellt werden bzw. ein nicht benötigter Mwst-Satz umprogrammiert werden.

 

Falls Sie jedoch auch zukünftig einen 0%-Mwst.-Satz an Ihrem Kassensystem benötigen, empfehlen wir Ihnen die Kassenmodelle ER-A411 oder ER-A421 von Sharp. Bei diesen Kassensystemen können bis zu sechs unterschiedliche Mehrwertsteuersätze eingestellt werden und somit auch ein Umsatzsteuersatz von 0,00%.

 

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, nach Rücksprache mit Ihrem Finanzamt oder Steuerberater den "Umsatzsteuersatz 4" auf "0%" zu setzen und dies entsprechend für das Finanzamt zu dokumentieren. Dies sollten Sie jedoch dringend vorab mit Ihrem zuständigen Finanzamt und Ihrem Steuerberater klären. Hierzu können Sie sich nachfolgendes Musteranschreiben herunterladen.

 

Musteranschreiben Sharp zur Umsatzsteuer bei elektronischen Kassen

 

*) Digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung für Kassensysteme (DSFinV-K)
 
 
Hinweis: Primadruck Kassensysteme GmbH kann und darf mit diesen Informationen keine steuer- oder rechtsberatende Funktion übernehmen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Steuerberater oder Rechtsanwalt, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Alle in diesem Dokument genannten Marken, Produktnamen u. Firmenlogos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen. Trotz sorgfältiger und gewissenhafter Bearbeitung aller Inhalte übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt.
Text Block Kassen
blockHeaderEditIcon
Hinweis: Primadruck Kassensysteme GmbH kann und darf mit diesen Informationen keine steuer- oder rechtsberatende Funktion übernehmen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Steuerberater oder Rechtsanwalt, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Alle in diesem Dokument genannten Marken, Produktnamen u. Firmenlogos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen. Trotz sorgfältiger und gewissenhafter Bearbeitung aller Inhalte übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt.
Footer-text-Newsletter
blockHeaderEditIcon

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden und Sie erhalten nützliche Informationen zu den aktuellen gesetzlichen Änderungen sowie interessante Angebote zu den einzelnen Kassenmodellen
Anmeldung zum Newsletter
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*